Das Label fĂŒr die UnterstĂŒtzung von Klimalösungen

Viele HĂ€nde fĂŒr nachhaltige Lösungen

Die Welt braucht uns!

Mit dem Label Regenerate the climate signalisierst Du, dass Du als Unternehmer:in Klimalösungen unterstĂŒtzt, um so dem Klimawandel gemeinsam entgegenzutreten. Unser Motto lautet:

“Wenn Du verdienst, verdient die Umwelt mit!”

Das Label ist fĂŒr Unternehmen, Organisationen und Solo-SelbstĂ€ndige kostenfrei, damit diese eigenen Produkte und Dienstleistungen damit auszeichnen. Nutze die Chance, unkompliziert und direkt Deinen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele zu leisten und Dich fĂŒr eine konstruktive Gestaltung der Zukunft starkzumachen.

Mit dem Download hast Du eine gute Entscheidung getroffen und kannst somit Deine Produkte und Dienstleistungen mit dem Label auszeichnen. Mit Deinen ausgezeichneten Produkten und Dienstleistungen garantierst Du pro Verkauf eine Spende mit Deinem ausgewÀhlten Prozentsatz.

Mach mit und leiste Deinen Beitrag, denn die Zeit zu handeln ist jetzt!

Mit diesem Projekt folgen wir dem Aufruf der Vereinten Nationen und unterstĂŒtzen die SDGs (Sustainable Development Goals).

    „Wenn Du verdienst, verdient die Umwelt mit.“

    Dein Kunde und Du können helfen!

    01

    Kennzeichne Deine Produkte oder Dienstleistungen mit einem Prozent-Label Deiner Wahl.

    z.B.: Label „5% Regenerate the climate‘‘

    02

    Wenn ein/e Kund:in das mit dem Label versehene Produkt oder die Dienstleistung bezahlt, garantierst Du mit dem Label Regenerate the climate, mit Deinem ausgewĂ€hlten Prozentsatz, eine Lösung fĂŒr nachhaltiges Klima finanziell zu unterstĂŒtzen – z.B. 5 % des Verkaufspreises.

    So funktioniert das Label

    01
    Labels herunterladen

    Weitere Informationen und Beschreibungen findest Du im Download.

    04
    Du wirst zum Klimaretter

    Sobald Dein/e Kund:in bezahlt hat, spendest Du einen den ausgewiesenen Protzentsatz des Verkaufs und sendest einen „Spendennachweis“ an Deine/n Kund:in. 

    02
    Label platzieren

    Du platzierst einfach das Label auf Deinem Produkt/ Deiner Dienstleistung und machst Deine Kund:innen darauf aufmerksam.

    03
    Dein/e Kund:in wÀhlt eine Klimalösung aus

    Einige Dich mit deiner/m Kund:in auf eine Klimalösung, die durch den Kauf unterstĂŒtzt werden soll.

    Hier hast Du drei gute Beispiele, wie Du das Label auf Deiner Webseite platzieren kannst:

    www.Termschool.org | www.DieEinheit.de | www.Agile-Thinking.de

    Hole Dir Dein Label

    Die folgende Zip-Download-Datei enthĂ€lt die Labels mit den jeweiligen ProzentsĂ€tzen (1%, 2%, 5%, 8% und 13%) und einen ErklĂ€rtext fĂŒr Deine Kund:innen, den Du ausgedruckt oder digital auf Deinem Produkt platzieren kannst.

    Des Weiteren findest Du hier eine genaue Anleitung, die das Vorgehen vom Download bis hin zum Erhalt der Spendenquittung fĂŒr Deine Kund:innen beschreibt.

    Prinzipien, die uns wichtig sind

    Die Natur verdient mit

    Die Prozente, die wir spenden, gehen vom festgelegten Verkaufspreis ab. Wichtig ist uns, dass keine Prozente auf den Verkaufspreis wegen dem Label aufgeschlagen werden.

    Projekte fĂŒr das Klima

    Diejenigen, die das Label nutzen, unterstĂŒtzen nur Lösungen, die sich fĂŒr die Regeneration des Klimas einsetzen.

    Ihr wÀhlt das Projekt

    Wir bieten eine Liste mit VorschlĂ€gen von Klima-Projekten und -Lösungen an, Du hast mit Deinen Kund:innen die freie Auswahl. Sollte in der Liste nicht Dein favorisiertes Klima-Projekt dabei sein, kannst Du diese natĂŒrlich auch unterstĂŒtzen. Es wĂ€re dann schön, wenn Du uns ĂŒber Dein Klimaprojekt informierst.

    Kein Greenwashing

    Wir bitten Dich, nach der Bezahlung Deines/r Kund:in, einen Nachweis (z. B. eine Spendenquittung) vorzulegen – damit kein Greenwashing entsteht. Wir bitten auch die Kund:innen darauf zu achten.

    HĂ€ufig gestellte Fragen

    Hier findest Du Antworten

    Kostet das Label etwas?

    Nein, das Label ist kostenfrei. Bitte beachte die Nutzungsbedingungen.

    Wie bringe ich das Label an das Produkt an?

    Es gibt zwei verschiedene Wege: die Print-Version und die Online-Version. FĂŒr die Print-Version kannst Du unter ,,Download‘‘ alle Informationen herunterladen, ausdrucken und an beliebiger Stelle platzieren. NatĂŒrlich sollte das Label fĂŒr Kund:innen gut sichtbar sein. FĂŒr die Online-Version findest Du ebenfalls unter ,,Download‘‘ alle Informationen zum Herunterladen und im heruntergeladenen Ordner findest Du den Bereich: ,,html Snippets‘‘. Hier findest Du einen Label-Button als HTML-Version, den Du auf Deiner Webseite an Deinen Produkten platzieren kannst. NatĂŒrlich kannst Du auch die Bilddateien fĂŒr Deine Webseite nutzen.

    Kann ich an mein eigenes Klima-Projekt spenden?

    Wenn der/die Kund:in, der/die Dich beauftragt hat, damit einverstanden ist, spricht nichts dagegen, aber: das wĂŒrden wir Dir nicht empfehlen.

    Gibt es eine Vorlage fĂŒr die Spenden-Quittung?

    Die Spendenquittung oder Àhnliche Hinweise bekommst Du vom Anbieter der Klimalösung.

    Darf ich das Label einfach so nutzen?

    Ja, Du darfst es einfach so nutzen und vervielfĂ€ltigen, weiterverbreiten bzw. teilen. Wir ĂŒbernehmen keine Haftung dafĂŒr. Das Label steht unter folgenden Nutzungsbedingungen zur VerfĂŒgung.

    Wichtig ist uns, dass Du weißt, dass wir keine Garantien oder GewĂ€hrleistung geben zur Einhaltung des Prozesses. Diejenigen die das Label einsetzen, sind fĂŒr die Einhaltung der Prinzipien von Regenerate the climate mit verantwortlich und dafĂŒr, dass die Persönlichkeits- und Datenschutzrechte eingehalten werden.

    Hast Du weitere Fragen, die wir aufnehmen sollen?

    Sende uns Deine Frage zu und wir versuchen, sie zeitnah zu beantworten.

    „Was wir heute tun, entscheidet darĂŒber, wie die Welt morgen aussieht.“

    – Marie von Ebner-Eschenbach

    „Was wir heute tun, entscheidet darĂŒber, wie die Welt morgen aussieht.“
    – Marie von Ebner-Eschenbach

    Diese Klimalösungen kannst Du unterstĂŒtzen

    Fahre mit der Maus ĂŒber die LĂ€nder und bekomme einen Überblick unserer VorschlĂ€ge ĂŒber die Themenbereiche der Klimalösungen, die Du unterstĂŒtzen kannst.

    Lösungen fĂŒr Baum- und Aufforstung

    Teamtrees

    Bei Teamtrees spendet man Geld und dafĂŒr werden BĂ€ume gepflanzt.

    Ecosia

    Ecosia ist eine Klimaneutrale Suchmaschine, welche die durch Suchanfragen im Internet generierten Gewinne in die Aufforstung investiert. Spenden kann man ĂŒber die Partnerorganisation World Vision.

    plant for the planet

    plant for the planet pflanzen BĂ€ume und sind u.a. verantwortlich fĂŒr: ,,Die Gute Schokolade‘‘ und die Renaturierung von Yucatan.

    Du möchtest eine andere Klimalösung unterstĂŒtzen?

    Schreibe uns einfach eine E-Mail mit dem Namen und der Webseite der Klimalösung und wir fĂŒgen sie der Liste hinzu.

    Lösungen fĂŒr grĂŒne Energie & Energiewende

    Atmosfair

    UnterstĂŒtzt den Aufbau erneuerbarer Energien in den EntwicklungslĂ€ndern und die Umweltbildung; sowie den Umbau des Tourismus um die CO2 Emissionen zu reduzieren, fördert Nachhaltigkeit und bekĂ€mpft Armut.

    co2online gGmbH

    Themen von co2online sind: Energiesparen, Modernisieren und Bauen; Fördermittel,
 Anhand von Datenbanken und Kostenrechnern ist es möglich, einen Überblick ĂŒber den eigenen Verbrauch zu bekommen und diesen anzupassen.

    Du möchtest eine andere Klimalösung unterstĂŒtzen?

    Schreibe uns einfach eine E-Mail mit dem Namen und der Webseite der Klimalösung und wir fĂŒgen sie der Liste hinzu.

    Lösungen fĂŒr Projekte vor Ort

    Brot fĂŒr die Welt

    Setzt sich ein fĂŒr die Zusammenarbeit mit lokalen Partnerorganisationen und die Entsendung von FachkrĂ€ften u. Freiwilligen. Durch Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit in Deutschland und Europa wird ein Bewusstsein geschaffen fĂŒr die Notwendigkeit einer nachhaltigen Lebensweise.

    Welthungerhilfe

    Bietet lebenswichtige Hilfe fĂŒr Menschen in Krisensituationen.

    Amelie Graf

    Stellt biologisch abbaubare Verpackungen her, die man mit dem Essen zusammen kochen und essen kann.

    Du möchtest eine andere Klimalösung unterstĂŒtzen?

    Schreibe uns einfach eine E-Mail mit dem Namen und der Webseite der Klimalösung und wir fĂŒgen sie der Liste hinzu.

    Kampagnen & Petitionen

    change.org

    Über change.org kann man eine eigene Kampagne oder Petition starten. VielfĂ€ltige Themen ĂŒber Tier- und Umweltschutz bis hin zu Politik, wirtschaftliche Gerechtigkeit und Rechte von Immigranten.

    Avaaz

    Über eine internetbasierte Beteiligungs- und Abstimmungsplattform organisiert Avaaz globale politische Kampagnen, vorwiegend innerhalb der Themenkreise: Klimawandel, Menschenrechte, Tierschutz, KorruptionsbekĂ€mpfung, Armut und gewaltsame Konflikte bzw. Kriege. Die meistangewendete Aktionsform ist die Online-Petition.

    Campact

    Campact bietet ĂŒber die Petitionsplattform WEACT Kampagnen zu den Themen: Klima, Arbeit und Soziales, Corona, GemeinnĂŒtzigkeit, Lobbyismus, Rechtsextremismus,


    Du möchtest eine andere Klimalösung unterstĂŒtzen?

    Schreibe uns einfach eine E-Mail mit dem Namen und der Webseite der Klimalösung und wir fĂŒgen sie der Liste hinzu.

    Mache mit & schicke uns Klimalösungen, die Du unterstĂŒtzen möchtest

    Wenn Dein Herzensprojekt nicht in unsrer Vorschlagsliste gefunden hast, nehmen wir Deinen Vorschlag gerne nach PrĂŒfung mit auf.

    July 07, 2017

    Verbreite das Label

    Teile das Projekt, das Du unterstĂŒtzt, mit Deinen Freunden und Kollegen und hole damit noch mehr KlimaschĂŒtzer mit ins Boot.

    Cookie Consent mit Real Cookie Banner